Amtsblatt vom 05.08.2010

10 Jahre IG Waldheil e. V. - ein toller Erfolg

Mit einem Festprogramm für alle kleinen und großen Einwohner feierte die IG Waldheil am 18./19. Juni ihr 10-jähriges Bestehen. Eröffnet wurde das Fest mit einem Grußwort unserer Bürgermeisterin, Frau Juliane Sperling.

Weiterlesen: Amtsblatt vom 05.08.2010

Amtsblatt vom 10.06.2010

Das Programm zum 10-jähriges Bestehen der IG Waldheil steht!

Am 19.06.2010 wird am 10:00 Uhr kräftig gefeiert - am Abend vorher freuen sich alle Kinder, Eltern und Großeltern aus Lieskau und Umgebung auf dem Lampionumzug - Start ist 19:00 Uhr am Trafohäuschen im Waldheil.

Weiterlesen: Amtsblatt vom 10.06.2010

Amtsblatt vom 15.04.2010

Mit einem Festprogramm für alle kleinen und großen Einwohner feiert die IG Waldheil am 19. Juni 2010 ihr 10-jähriges Bestehen. Freuen Sie sich ab 10:00 Uhr auf ein "rundes Programm" mit

  • dem Spielmannszug Großörner,
  • dem Heidechor,
  • Künstlern des Opernhauses Halle,
  • Frank, dem Zauberer und
  • der Party-Diskothek.

Ein besonderer Programmpunkt wird das Konzert der Uni Jazz Band Halle sein.

Weiterlesen: Amtsblatt vom 15.04.2010

Amtsblatt vom 04.03.2010

10 Jahre Interessengemeinschaft Waldheil

Nach den Feiern zum 100-jährigen Bestehen der Siedlung Waldheil richtet die Interessengemeinschaft Waldheil anlässlich ihres Bestehens am 19. Juni 2010 wiederum ein Fest aus.

Weiterlesen: Amtsblatt vom 04.03.2010

Sonntags Nachrichten vom 04.10.2009

Aus Anlass des 15-jährigen Bestehens der "SonntagsNachrichten" veröffentlichten die SonntagsNachrichten am 04.10.2009 Schlagzeilen seit 1994, also auch aus den Jahren 1999 und 2000.

Für das Jahr 2000 wurde u. a. folgende Nachricht veröffentlicht:

"Wie in Schilda!": Im Lieskauer Orsteil Waldheil protestierte eine Interessengemeinschaft (hier ist die IG Waldheil gemeint) gegen den Straßenausbau. Aus Kostengründen sollte die Straße schmaler als ursprünglich ausgebaut werden. Daraufhin kündigte die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) die Einstellung des Busverkehrs an.

Weiterlesen: Sonntags Nachrichten vom 04.10.2009

Mitteldeutsche Zeitung vom 28.08.2009

Geschichte soll lebendig bleiben

von Kornelia Privenau

Schriften über Kloschwitz und Lieskau sind unterhaltsam und informativ

SAALEKREIS/MZ - Immer mehr Gemeinden, Vereine oder Interessengemeinschaften nehmen Jubiläen zum Anlass, ihre Chroniken aufzuarbeiten, Festschriften zu verfassen oder ganze Bücher schreiben zu lassen.

Weiterlesen: Mitteldeutsche Zeitung vom 28.08.2009

Amtsblatt vom 06.08.2009

100 Jahre Waldheil

Am 17. und 18. Juli feierten die Bürger aus Lieskau und Umgebung das 100-jährige Bestehen der Siedlung Waldheil.

Das Fest war ein voller Erfolg. An jedem der beiden Tage waren über 400 Gäste anwesend und nahmen teil an einem bestens organisierten und durchgeführten Festprogramm.

Weiterlesen: Amtsblatt vom 06.08.2009

Mitteldeutsche Zeitung vom 20.07.2009

Siedlung feiert Jubiläum mit Musik

LIESKAU/MZ/JAM - Mit zwei zünftigen Festtagen wurde am Wochenende in der Saalekreis-Gemeinde Lieskau bei Halle der 100. Geburtstag der Siedlung Waldheil gefeiert. Vor allem mit viel Musik unterschiedlichester Art wurde das Jubiläum begangen, an das künftig auch ein Gedenkstein erinnern soll.

Weiterlesen: Mitteldeutsche Zeitung vom 20.07.2009

Mitteldeutsche Zeitung vom 17.07.2009

Siedlung in Lieskau wird 100 Jahre alt

LIESKAU/MZ/KPR Vor 100 Jahren wurde die Siedlung Waldheil in Lieskau gegründet. Dieses Jubiläum soll mit einem zweitägigen Feestprogramm gewürdigt werden, das heute mit der Aufstellung eines Gedenksteines beginnen soll.

Weiterlesen: Mitteldeutsche Zeitung vom 17.07.2009

Sonntags Nachrichten vom 12.07.2009

100 Jahre: Waldheil feiert

LIESKAU (fs). Genau 100 Jahre ist es her, dass der hallesche Juwelier Franz Robert Tittel (1860 - 1936) den Verein "Waldheil" gründete und damit gewissermaßen den Grundstein für die spätere Garten- und Laubenkolonie "Waldheil" legte. Initiiert von der vor neun Jahren gegründeten "Interessengemeinschaft Waldheil" soll das Jubiläum am nächsten Freitag und Samstag gewürdigt und gefeiert werden.

Weiterlesen: Sonntags Nachrichten vom 12.07.2009